Skip to main content
Wohn-Esszimmer brauner Holzfußboden weiß und graue Wände bodentiefe Fenster blaue Gardinen braune Couch mit blauen Kissen Esszimmertisch mit 6 grauen Polsterstühlen

München

Mehrere Lebens(t)räume unter einem Dach

Für jede Lebensphase ausgelegt: Ob als Paar, mit Großeltern oder drei Kindern – das Fingerhut Haus „München“ bietet auf 141 qm Raum zum Entfalten für fünf bis sechs Personen. Dieses Haus überzeugt durch einen flexibel anpassbaren Grundriss mit variabler Raumaufteilung. Der moderne Zweigeschosser mit möglicher Unterkellerung entspricht durch seine individuelle Gestaltbarkeit dem Bedürfnis nach zeitgemäßem und flexiblem Wohnen. Er passt sich jeder Lebenssituation und mehreren Generationen individuell an. Der vorgezogene Eingangsbereich mit integrierter Überdachung führt als Entrée in den großzügigen Flur und schließlich in das Herzstück des Hauses. Im Erdgeschoss bildet der lichtdurchflutete Wohn-, Ess- und Kochbereich mit integrierbarer Kochinsel den zentralen Treffpunkt der Familie. Hier können sich alle Generationen treffen, um gemeinsame Stunden zu verbringen. Im Sommer ergibt sich hier ein idealer Ausgangspunkt zum Grillen auf der Terrasse, die direkt von der Küche erreichbar ist. Im Winter lädt der Rechteck-Erker als Erweiterung des Wohn-/Essbereiches mit bodentiefer Fenstertür zum Verweilen ein. Zudem schaffen praktische Einbaunischen in der Diele und im Küchenbereich zusätzlichen Stauraum. Ein weiteres Zimmer im Erdgeschoss sowie ein Gäste-WC mit zusätzlicher Dusche bieten Rückzugsmöglichkeiten für Gäste oder weitere Familienmitglieder – beispielsweise als Arbeitszimmer oder zusätzlicher Schlafbereich. Des Weiteren sorgt der kombinierte Heiz- und Technikraum im Erdgeschoss für nachhaltige Effizienz im neuen Domizil.
Das Dachgeschoss beherbergt neben einem Elternschlafzimmer mit moderner Ankleide drei weitere nahezu gleichgroße Zimmer und ein Badezimmer. Ob für drei Kinder, als Gästezimmer, Büro, Hobbyraum oder als Domizil für die Großeltern – der Gestaltung sind hier keine Grenzen gesetzt. Drei Giebel – einer davon mit Flachdach – und eine Dachgaube über dem Badezimmer runden die Großzügigkeit im Obergeschoss entsprechend ab

Fingerhut Einfamilienhaus weiß verputzt Teilflächen in anthrazit abgesetzt schwarzes Dach Wohn-Esszimmer heller Holzboden helle Wände grauche Couch orangefarbene Kissen Familie am Esszimmertisch beim Frühstück Badezimmer hell gefliest Badewanne Waschbecken bodentiefes Fenster

Details

Dachneigung: 32°
Wohnfläche: 141 m2
Außenmaße: 10,75 x 9,79 m
Ausgebaute Fläche: 157,44 m2
Kniestock: ca. 1,17 m

Grundrisse


zur Übersicht
Jetzt Fan werden Facebook Brand Icon
Suche