Skip to main content
detail

Energiewende mit „ThermLiving“: Fingerhut Haus baut auf thermische Gebäudehülle

Diffusionsoffen, natürliche Rohstoffe, Wärmeschutz u.v.m.: Spezialist für Fertighäuser hüllt Häuser rundum nachhaltig ein

Der Fertighaus-Spezialist Fingerhut Haus ermöglicht zeitgemäßes Bauen auf Basis umweltfreundlicher Standards: Die Gebäudehülle ThermLiving vereint Ökonomie und Ökologie unter einem Dach. Sie besteht aus energetisch aufeinander abgestimmten Komponenten, die sich überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen zusammensetzen: Holz und natürliche Dämmmaterialien. So kombiniert ThermLiving verschiedene wärmeschützende Bauteile zu einer ganzheitlichen thermischen Außenhülle, die unter anderem vor Schall, Wärme sowie Wind und Wetter schützt.

ThermLiving vereint ökologisches und ökonomisches Bauen. Auch der Wohlfühl-faktor steht hier mit angenehmem Raumklima und Geräuscharmut im Vorder-grund. Die Gebäudehülle von Fingerhut ermöglicht durch das ganzheitliche Dämmsystem und die damit einher gehende Diffusionsoptimierung natürliches Wohnen auf Basis natürlicher Rohstoffe.

So fügen sich unter anderem die ressourcenschonenden Dämm¬stoffe der Firma Knauf Insulation ideal in die ökologische Holzbauweise ein. Die dabei in der Mi-neralwolle eingesetzte ECOSE-Technologie, ein Bindemittel auf Basis vorwiegend natürlich-organischer Grundstoffe, verbessert die Energiebilanz des gesamten Gebäudes. Der emissionsarme Dämmstoff unterstützt die Raumluft-Qualität. Damit ist im Holzfachwerk eine wert¬volle Komponente integriert, die ein gesundes und angenehm wohliges Raumklima in die eigenen vier Wände adaptiert.  

Wärme-, Wetter- und Brandschutz unter einem Dach
Durch StoTherm Wood wird ein „dauerhafter Wetterschutz“ gewährleistet – ohne den Einsatz von chemischem Holzschutz. In Kombination mit mine¬ralischen, ge-bundenen Grundputzen und einem hochwertigen Oberputz entsteht eine robuste Außenhülle, dessen diffusionsoffene Fassade auch bei Wind und Wetter dauer-haft erhalten bleibt. Zusätzlich sorgen aufeinander ab¬gestimmte Systemkompo-nenten für erhöhten Brand¬schutz (F90 B).

Zudem ist das Klima im Haus im Winter angenehm warm und im Sommer ent-sprechend kühl, da durch die Sto-Holzweichfaserplatten hohe Außentemperatu-ren nicht ins Hausinnere gelangen. Außerdem speichern die natürlichen Baustoffe überschüssige Feuchtigkeit zwischen und geben sie bei trockener Luft wieder ab. Durch die diffusionsoffene Gebäudehülle wird das Raumklima konstant auf natür-lichem Niveau gehalten. So entsteht Wohlbefinden im Inneren und Schutz vor Witterung im Äußeren.

Die Vorteile von ThermLiving im Überblick:

 - Einsatz natürlicher Rohstoffe
 - Ökologisches Holzfachwerkkonstruktion
 - Diffusionsoffener ohne Dampfsperrfolie
 - Außendämmung aus Holzweichfaser
 - Guter Schallschutz
 - Gesteigerter sommerlicher Wärmeschutz
 - Dauerhafter Wetterschutz
 - Erhöhter Brandschutz – F 90B
 - Qualitativ hochwertige Verarbeitung
 - Ökologisch und ökonomisch in einem

Weitere Informationen unter:
www.fingerhuthaus.de/energie-sparen/fingerhut-thermliving


Kontakt info@fingerhuthaus.de

+49 (0) 26 61 / 95 64-20

Kontaktformular
Jetzt Fan werden Facebook Brand Icon
Suche