Effizienzhäuser

Fingerhut Haus ist ein Unternehmen, das energieeffiziente Häuser baut, die nicht nur energieeffizient sind, sondern auch staatlich subventioniert werden, was den Hausbesitzern Geld spart und gleichzeitig der Umwelt zugute kommt.

FHH-Wuppertal_Musterhaus_Satteldach.jpg

Musterhaus Wuppertal

Energie sparen nach Art des Hauses

In einem KfW-geförderten Energieeffizienzhaus von Fingerhut lebt es sich nicht nur gut, sondern einfach besser. Gut, dass unsere Energiesparhäuser schlüsselfertig als KfW-Effizienzhaus 55, 40, 40PLUS oder auch als PlusEnergieHaus gebaut werden können. Denn damit genießen Sie alle Vorteile bester Wohnqualität und sparen jede Menge Heizenergie. Warum? Weil die Baukonzeption darauf ausgerichtet ist, dass immer nur so viel Energie erzeugt wird, wie das Haus und seine Bewohner tatsächlich benötigen. Außerdem werden Effizienzhäuser im Rahmen des KfW-Programms staatlich bezuschusst. Auf hohe Fördergelder können Sie daher in jedem Fall bauen.

KfW-Effizienzhäuser von Fingerhut Haus

Äußere Werte, die es in sich haben – bei einem KfW-Effizienzhaus von Fingerhut müssen Sie damit immer rechnen. Denn Sie werden sehen: hinter der schönen modernen Fassade verbirgt sich ein rundum ökologiches und effizientes Energiesparpaket. Feste Bestandteile sind Fingerhut Energiesparwände, eine 3-fach-Wärmeschutzverglasung sowie eine hervorragende Wärmedämmung in Dach und Decke mit den besten Wärmeleitgruppen.

Jedes Effizienzhaus wird von vornherein so konzipiert, dass es mit einem energiesparenden Heizsystem wie zum Beispiel einer Solaranlage, einer Wärmepumpe oder einem Holzpelletskessel kombiniert werden kann. So stehen Ihnen bei der Planung Ihrer gesamten Wärme- und Trinkwarmwasserversorgung alle Türen offen!

„Energieeffizient Bauen“ heißt das staatliche Förderprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms des Bundes. Gut, dass unsere Energiesparhäuser schlüsselfertig als KfW-Effizienzhaus 55, 40, 40PLUS oder auch als PlusEnergieHaus gebaut werden können.

Der hervorragende Energiestandard mit der Fingerhut ThermLiving

  • U-Wert gesamt 0,138 W/m²K
  • U-Wert Gefach 0,123 W/m²K
  • U-Wert Dach 0,16 W/m²K
  • U-Wert Falchdach 0,13W/m²K
  • U-Wert 3-fach-Glas 0,5 W/m²K
Fingerhuthaus_Mannheim-23a.jpg

Musterhaus Mannheim

Alle Förderungen die Sie mit einem Fingerhut-Haus erreichen können, finden Sie hier ausführlich erleutert.

kostenloses Infopaket