Innere Werte.

Eine einfache Rechnung: Je effizienter und intelligenter die Baukonstruktion, desto weniger müssen Sie heizen. Mit der Energiesparwand von Fingerhut verbinden Sie höchsten Wohnkomfort mit großen Energieeinsparungen. Kennzeichnend dafür ist ihr ausgezeichneter U-Wert, den wir nochmals verbessert haben. Der Fingerhut U-Wert der Außenwand (Stand: 04/2011) beträgt jetzt 0,136 (W/m²K). Die Fingerhut U-Werte übertreffen sogar die Vorgaben der Energiesparverordnung 2009. Auch unser Außenputz-Wärmedämmverbundsystem zeichnet sich durch seine hohe Atmungsaktivität und seine antistatische Eigenschaft aus.

Was genau ist der U-Wert?

Der U-Wert gibt die Wärmemenge an, die durch 1 m² des Bauteils innerhalb 1 Stunde bei einem Temperaturunterschied der angrenzenden Raum- und Außenluft von 1 Kelvin hindurchgeht. Je kleiner der Wert, desto besser die Wärmedämmung.

Newsletter Anmeldung

Kontakt

info@fingerhuthaus.de

02661-9564-20

Kontaktformular

Jetzt Fan werden